Denn er weiß nicht, was sie tun

Ein Plädoyer für die wissenschaftliche Untersuchung von Geschlechterungleichheiten am Arbeitsmarkt Schon lange bin ich der ganzen Artikel überdrüssig, in denen Geschlechterforschung und Gleichstellungspolitik absichtlich verzerrt darstellt werden, um sich dann entweder darüber lustig zu machen oder diese als Verschwörung gegen Natur und/oder Wahlfreiheit zu brandmarken. Dass dies nun allerdings ein Fachkollege, der Soziologe Martin Schröder tut, … Denn er weiß nicht, was sie tun weiterlesen